NRP-Projekt

Umsetzungsprogramm «Nachhaltigkeit Marke graubünden»

Stillberg Davos
Wie kann sich ein komplexes Gebilde wie die Willensgemeinschaft «Marke graubünden» mit ihrer Vielzahl an unterschiedlichen Partner:innen und Lizenznehmern auf den Weg zur nachhaltigen Regionenmarke machen?

Nachhaltigkeit betrifft alle und jedes, rasche und einfache Lösungen sind rar. Der Bedarf an Austausch und Unterstützung ist allgegenwärtig. Nur im Verbund, nur im Netzwerk wird es uns gelingen, unseren Lebens- und Erfahrungsraum zu erhalten und weiterzuentwickeln. 

Für eine nachhaltige Zukunft wird Kollaboration und Co-Kreation zum zentralen Prinzip, denn nur durch Zusammenarbeit können komplexe Probleme gelöst, neue Ideen entwickelt, Innovationen vorangetrieben und ein gemeinsames Bekenntnis vereinbart werden. 

Das Umsetzungsprogramm «Nachhaltigkeit Marke graubünden» setzt genau hier an. Der Beitrag der Marke graubünden ist die Führung, Organisation und Moderation des Nachhaltigkeitsprozesses im graubünden-Netzwerk. 

 

Letter of Intent einreichen

Gemeinsam die Zukunft gestalten

Warum mitmachen?

In Anbetracht der dynamischen Herausforderungen unserer Zeit bietet das Umsetzungsprogramm «Nachhaltigkeit Marke graubünden» ausgezeichnete Chancen für das Netzwerk insgesamt sowie für dessen individuellen Unternehmen und Organisationen:

Exploration und Kollaboration: Durch das Lernen im Netzwerk, die Zusammenarbeit, den Aufbau von Beziehungen, den Austausch von Erfahrungen und die vertiefte Auseinandersetzung entsteht ein umfassendes Verständnis für nachhaltige Ansätze.

Aktive Zukunftsgestaltung: Durch das aktive Teilwerden am Erfolgsprojekt Marke graubünden besteht die Möglichkeit, die Zukunft der Regionenmarke und somit die Identität Graubündens mitzugestalten und das Pionierprojekt voranzutreiben.

Effiziente Befähigung durch Engagement: Maximierung des individuellen Nutzens mit minimalem Investment durch die Beteiligung an kollaborativ erarbeiteten Konzepten, Anschluss an bewährte Massnahmen und Erfahrungen der Partner. 

Vorreiterrolle und Impulse im Nachhaltigkeitsdialog: Mitgestaltung des Nachhaltigkeitsdialogs in Graubünden und Erhöhung der Akzeptanz der erarbeiteten Konzepte und Massnahmen durch den offenen Austausch von Erfahrungen. 

Mehr anzeigen
Q & A (© Marke graubünden, Ana Munico)

Fragen und Antworten

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Umsetzungsprogramm auf einen Blick. Ebenfalls haben Sie die Gelegenheit, von den Online-Projektpräsentationen sowie Q&A-Calls zu profitieren.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Vorstellung Umsetzung Nachhaltigkeitsprogramm (© Yvonne Bollhalder)

Lancierungsevent in der Werkstatt

Rund 60 Partner und Partnerinnen der Marke graubünden nahmen an der Vorstellung des Umsetzungsprogramms vom 14.02.24 in der Werkstatt Chur teil. 

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Handlungsfelder Umsetzungsprogramm Nachhaltigkeit

Handlungsfelder

Die Handlungsfelder beschreiben den Kernaktivitäten des Umsetzungsprogramms «Nachhaltigkeit Marke graubünden».

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Partner-Beiträge

Partner-Beiträge

Die Partner des Umsetzungsprogramms (Trägerschaft) beteiligen sich mit Cash-Beiträgen sowie Eigenleistungen am Projekt. Im Rahmen der Neuen Regionalpolitik (NRP) fördert der Kanton dieses Projekt.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Projektorganisation

Projektorganisation

Die Partner des Umsetzungsprgramms prägen die Projektumsetzung strategisch wie auch operativ.

Mehr anzeigen
Partnerfilme
Ansetzen beim Netzwerk

Das Umsetzungsprogramm «Nachhaltigkeit Marke graubünden», bestehend aus fünf Handlungsfeldern, setzt beim Netzwerk der Regionenmarke an. Damit baut die Marke graubünden zusammen mit ihren Partnern ein Ökosystem auf, das Verantwortung übernimmt.

Jetzt geöffnet bis ${formattedHours.closesAtString}
Geschlossen
Öffnet wieder am ${formattedHours.nextOpening.opensAtString}
${formattedHours.notice}
Jubiläum
Rolle der Marke graubünden

Im Kern des dauerhaften Erfolgs der Regionenmarke steht die tatsächliche Nachhaltigkeitsperformance der Partner, welche graubünden verkörpern. Die Marke graubünden treibt den Nachhaltigkeitsprozess als Taktgeberin, Moderatorin und Koordinatorin mittels Inspiration und Sensibilisierung, Vernetzung, Wissenstransfer und Kommunikation voran und gestaltet diesen mit.

Jetzt geöffnet bis ${formattedHours.closesAtString}
Geschlossen
Öffnet wieder am ${formattedHours.nextOpening.opensAtString}
${formattedHours.notice}
Lago Bianco (© Marke graubünden, gaudenzdanuser.com)
Prozess im Fokus

Im Sinne eines Transformationsverständnisses wird der Wille vor den aktuellen Nachhaltigkeits- Entwicklungsstand eines Partners gestellt. Das Commitment der Partner und die individuellen Fortschritte sind relevant. Nachhaltigkeit ist mehr Weg denn Ziel.

Jetzt geöffnet bis ${formattedHours.closesAtString}
Geschlossen
Öffnet wieder am ${formattedHours.nextOpening.opensAtString}
${formattedHours.notice}
graubünden ist die Summe aller herausragenden Leistungen, die Menschen hier erschaffen und damit aus der Region einen attraktiven Arbeits-, Lebens- und Erholungsraum zu machen.

Place

Partner des Umsetzungsprogramms «Nachhaltigkeit Marke graubünden» werden mit ihrer Mitwirkung zu Teilhabern eines agilen, partizipativen und interdisziplinären Change-Prozesses. Sie leisten damit aktiv einen Beitrag zur Zukunft des gemeinsamen Lebens- und Wirtschaftsraums und profitieren gleichzeitig vom Netzwerk.